Eröffnungstermine 2018

Die warmen Temperaturen kündigen es an – die Gartensaison 2018 steht vor der Türe! Als offizielle Eröffnungstermine haben wir folgende Wochenenden ausgewählt:

  • innsNeueGART’l (Paschbergweg): 8. April 2018 (Sonntag nach Ostern!)
  • innsGART’l (Langer Weg) : 31. März 2018 (Ostersamstag) – aktuell ist dieser Garten verschlossen, wer dringend was zu tun hat bitte vorher Kontaktaufnahme!

Vorher wird es gemeinsame Vorbereitungsarbeiten geben, die Termine werden per Newsletter bekannt gegeben. Sollte es die Witterung nicht zulassen oder die nötigen Arbeiten zur Fertigstellung des innsNeueGART’l nicht rechtzeitig fertig werden können sich diese Termine etwas nach hinten verschieben. Wir hoffen daher auf zahlreiche Hilfe!

Bald schon heißt es also wieder ran ans Werkzeug und reinhauen 😉

innsGARTl Inventur Feldhauen

Advertisements

GartenkoordinatorIn gesucht!

Ab Jänner 2018 sucht der Verein freipflanzen eine engagierte Person als GartenkoordinatorIn für Gemeinschaftsgärten. Die Tätigkeit umfasst etwa 10h/Woche und soll 12 Monate ausgeübt werden. Die Details können Sie der Ausschreibung entnehmen:

freipflanzen GartenkoordinatorIn für innsGART’l und innsNeueGART’l

Bitte schick uns bei Interesse eine kurze formlose Bewerbung mit Deinen Qualifikationen und Deiner Motivation an freipflanzen@gmail.com

 

Der Pflug war da…

Der erste große Schritt für das neue innsGART’l am Paschbergweg ist getan – gestern wurde gepflügt! Der Amraser Bauer Wieser Hans hat genau nach unseren Anweisungen ein schönes Platzerl frei gelassen wo wir künftig wieder einen Bereich für gemütliches Zusammensitzen, Lehmofen etc. haben werden. Es ist ausreichend Platz für 100 Privatbeete, gemeinschaftliches Mandala, Blumen, Kräuter, Waldorfschule, Restaurants, Kartoffelacker, Kürbisfeld…

Der Boden hatte rel. wenig große Steine und so mancher Regenwurm wurde gesichtet – einer reichhaltigen Ernte 2018 sollte nichts im Wege stehen 🙂

Erntedankfest Sonntag 24.9.2017

Am Sonntag den 24.9.2017ab 14.30 feiern wir unser letztes Erntedankfest im innsGART’l – dann steht uns ja ein Umzug auf die neue Adresse in Pradl – Paschbergweg bevor. Wir möchten auch heuer wieder Mutter Erde für die üppige Ernte danken und werden dazu auch nochmal unseren Lehmofen anwerfen und Pizza machen. Wir freuen uns über zahlreiches Kommen, gerne auch weitersagen.

YOGA mit Melanie im innsGART’l

Ab sofort: innsGART’l-YOGA für alle mit Melanie

…jeweils Montag und Freitag 18.30

Melanie Zipin (eine der Garten-Initiatorinnen) bietet ab sofort Yoga im innsGART’l an! Los geht’s ab nächsten Montag (Pfingstmontag)  und wir laden alle Interessierten – egal ob freipflanzen Mitglieder oder nicht – dazu ein! Es gibt einige Montags- und auch Freitags-Termine, immer um 18.30 im innsGART’l. Geeignet für ALLE, also auch Anfänger, wer hat bringt seine Yoga Matte mit oder sonst geht auch ein großes Handtuch oder sonstige Unterlage. Kostenbeitrag ist pro Person und Einheit mind. € 6.- (wer möchte und kann gibt gern mehr…).

Die Termine im einzelnen (jeweils um 18.30 Uhr):

Montag: 05.06.// 26.06// 03.07.// 10.07.// 18.08.// 21.08//
Freitag:  23.06.// 30.06.// 07.07.// 14.07.// 18.08.//

Yoga mit Melanie im innsGARTl

Bitte meldet euch direkt bei Melanie unter office@rock-n-yoga.com oder +43 681 84948810 damit Sie weiss wie viele kommen werden. Da die Open Air Einheiten natürlich auch wetterabhängig sind schaut bitte jeweils am Tag der Einheit auf die freipflanzen Facebook Seite wo Melanie bis 16.00 mitteilt, ob die Einheit auch stattfinden wird!

Weitere Infos über Melanie und ihr Yoga & Kletterprogramm findet ihr auf Ihrer Webiste www.rock-n-yoga.com

Bitte gern auch weitersagen – wir freuen uns auf zahlreiche Teilnahme!

 

Am 25. März 2017 sind wir offiziell in die neue Gartensaison gestartet, das Wetter hat viele zum Kommen und auch gleich werkeln eingeladen – egal ob im eigenen Privatbeet oder auch den Gemeinschaftsflächen. Zum Abschluss gabs dann noch leckere Kuchen und Brote für alle müden GartlerInnen…

 

 

Fotos vom Gartenstart am 25.3.2017

Garteneröffnung am Samstag 25.3.2017

Und los geht’s wieder – am Samstag den 25.3. ab 14.00 wird der Garten für die Saison 2017 wieder offiziell eröffnet. Wir heissen besonders unsere zahlreichen neuen freipflanzerInnen herzlich Willkommen und freuen uns mit ALLEN auf eine weitere fruchtbare, lehrreiche und spaßige Gartensaison!!!!!!

In den letzten Wochen haben wir schon im Hintergrund fleissig gewerkelt, zuletzt wurden im Garten alle nötigen Vorarbeiten gemacht damit’s am Samstag dann losgehen kann, hier ein paar Bilder davon (und ein Danke an alle fleissigen Hände):

Emma im Schubkarren

Da wurde nicht nur Komposterde geradelt 🙂

Florian und Roberto beim Komposterde radeln

Ein langer Weg vom Komposthaufen hin zum Gemeinschaftsfeld, aber irgendwann war alles weggeradelt – beste Komposterde für die Kürbisse und Kartoffeln.

beim Kompost schöpfen im innsGARTl

Am Anfang hat’s nicht nach viel ausgeschaut, aber es ist nicht zu glauben wie viele Schubkarren das waren!

innsGARTl Inventur Feldhauen

Auch Inventur muss mal sein – alles aus dem Werkzeugcontainer rausgeräumt, abgezählt, Werkzeugcontainer piccobello geputzt (inkl. Fenster!) und wieder fein säuberlich eingeräumt.

Werkzeugcontainer Fensterputz

Mit vollem Einsatz für klaren Durchblick aus unserem Werkzeugcontainer…

der erste Rhabarber im innsGARTl

Der Rhabarber kommt schon und man kann ihm fast schon täglich beim Wachsen zuschauen! Jetzt schon geerntet werden kann Feldsalat, Spinat, Winterheckzwiebel und Topinambur vom letzten Jahr.

Zusätzlich wurden die Wassertonnen aufgestellt und befüllt, die Tische & Bänke aus dem Winterquartier geholt, ein wunderbares Sonnenblumenbeet vorbereitet, das Hügelbeet startklar gemacht, die Hochbeete im Kuppelgewächshaus vorbereitet, der Frühbeetkasten hergerichtet und schon  Radieschen und Asia Salate gesät, neue Beete ausgemessen und nummeriert, ein Schlüsselkasten montiert, diverse Türverschlüsse erneuert, die Räder der Schubkarren mit Luft versorgt, kaputtes Werkzeug repariert, Mondkalender (M. v. Thun) im Werkzeugcontainer aufgehängt etc. …

Am Freitag Nachmittag (24.3.) ab ca. 14.30/15.00 geht‘ los mit der Vorbereitung des Kartoffelfeldes! Am Sonntag kommen dann schon die ersten unter die Erde, genaueres wird noch bekannt gegeben. Auch die Steckzwiebel stehen schon in den Startlöchern und warten darauf in die Erde zu kommen.

Mittlerweile sind übrigens sämtliche Beete vergeben (wir haben mittlerweile 101 Einzelbeete), die Warteliste ist nun schon für 2018! In der Gemeinschaft kann man natürlich immer gerne auch so mitmachen und alle Vorteile des Gartens genießen!

Also dann – die Wetterprognose für Freitag und Samstag ist vom Feinsten, wie es sich für ein innsGART’l Opening halt gehört 🙂

Hier die Planskizze mit der Einteilung/Nummerierung für 2017 und den diversen Gemeinschaftsflächen, Restaurants, Waldorfschule etc.

innsGARTl_BeetPlan_2017_klein

Beeteinteilung Saison 2017