Verein freipflanzen

Gemeinsam garteln in Innsbruck?!!! Eigene Zucchini, Kürbis, Salat, Mangold…? Wenn Du das suchst, bist du hier richtig! Wir betreiben zwei Gemeinschaftsgärten in Tirols Landeshauptstadt Innsbruck, das innsGART’l (seit 2014) sowie das innsNeueGART’l (seit 2018). Soweit die gute Nachricht…

Die schlechte folgt sogleich – WIR SIND KOMPLETT VOLL, für die Saison 2020 gibt es absolut keine freien Beete mehr, das innsNeueGART’l sowie innsGART’l sind ausgebucht!

Derzeit führen wir auch keine Warteliste, eine Anmeldung macht also keinen Sinn.

Als freipflanzler*in bist du quasi automatisch ein Teil der essbaren Stadt Innsbruck. Gut für Dich & die Stadt – da sagt auch Stadt-Klima Danke (saisonale & biologische Ernährung ohne Transportkilometer!).

Egal ob Gemüse, Kräuter, Beeren oder Blumen – pflanz Dir das an, was DU gerne wachsen siehst und am Teller hast!

Das freut übrigens auch unsere Stadtbienchen! 🙂