freipflanzen Mitglied werden

Um die Visionen unseres Vereins zu verwirklichen braucht es vor allem engagierte Menschen, die mit uns gemeinsam Gärten aufbauen, ein starkes Netzwerk gründen, Lust haben zu experimentieren und erworbenes Wissen weitergeben.

Ziele erreicht man nur gemeinsam, deshalb brauchen wir Dich!

Grundsätzlich müssen alle eine Vereinsmitgliedschaft beantragen,zusätzlich kann man ein Beet mieten – dies ist jedoch kein MUSS! Wir haben auch Mitglieder die in den großzügig angelegten Gemeinschaftsflächen garteln.

Für 2018 sind sowohl das innsGART’l (Langer Weg)  als auch das innsNeueGART’l am Paschbergweg im Stadtteil Pradl  leider schon ausgebucht! Es ist jedoch noch möglich, als Vereinsmitglied in den Gemeinschaftsflächen mitzugarteln! Kartoffelacker, Kürbisfeld, Bohnentipis, Tomatentunnel, Bauerngart’l, Mandala, Kräuterhügel, Hügelbeet… eine vielfältige Ernte ist garantiert!

MITGLIEDSBEITRÄGE Verein freipflanzen PRO JAHR (vorbehaltlich Änderungen)

  • € 45.-         Einzelpersonen ab 21 Jahren
  • € 65.-         Familien mit Kindern bis 15 Jahren  / Partnerschaften
  • € 20.-          Jugendliche von 16 bis 20 Jahren / Partner von bestehenden Mitgliedern
  • € ab 100.-  Fördermitgliedschaft

Kinder bis zum Alter von 15 Jahren sind frei. Für Personen, deren finanzielle Ressourcen nicht für eine ordentliche Mitgliedschaft ausreichen, gibt es die Möglichkeit einer unterstützten Mitgliedschaft, ebenso für Asylwerber. Bitte wähle diese Option der Mitgliedschaft im Beitrittsformular aus, wir setzen uns dann mit dir in Verbindung.

Die Vereinsmitgliedschaft berechtigt zum gemeinsamen Anbauen in den Gemeinschaftsflächen sowie allgemein zur Benützung der Garten-Infrastruktur die der Verein freipflanzen zur Verfügung stellt. Die Gartenordnung ist dabei zu beachten.

DEIN EIGENES PRIVATBEET!

Für dein ganz persönliches Gartenprojekt kannst du dir zusätzlich ein privates Beet im innsGART’l oder auch innsNeueGART’l (am Paschbergweg) mieten.

Die Miete beträgt € 40.- pro 10 m² pro Gartenjahr (ca. von April bis November).

Je nach Verfügbarkeit stehen auf Wunsch eventuell auch 20 m² bereit für dich/euch. Die GärtnerInnen der Kleinparzellen bewirtschaften ihre Gemüse-, aber auch Blumen- oder Kräuterbeete ausschließlich nach biologischen Kriterien. Die Flächen können nur für eine Saison gemietet werden. Welches Beet du möchtest kannst du bei der Online Anmeldung bekannt geben.

FÖRDERMITGLIED WERDEN

Mit einer Fördermitgliedschaft unterstützt du den Verein freipflanzen durch einem höheren Mitgliedsbeitrag. Als Fördermitglied genießt du alle Rechte eines ordentlichen Mitglieds und kannst auch, wenn du magst, mit uns im Garten werkeln. Wir freuen uns natürlich aber auch, wenn du uns einfach finanziell unterstützen möchtest. Schreib uns einfach direkt an freipflanzen@gmail.com dass du gerne Fördermitglied werden möchtest und wir melden uns bei Dir!

 

Advertisements