Ende der Gartensaison 2018

Nachdem das innsGART’l bereits seit einiger Zeit geschlossen ist wird ab 1. Dezember nun auch das innsNeueGART’l in die Winterruhe gehen. Der relativ milde Herbst hat uns bis zuletzt noch Ernten lassen, nun kehrt aber langsam der Winter ein und Väterchen Frost übernimmt das Kommando.

Blühende Phacelia mit Frost im November

Selbst Ende November sind die Rosen noch am blühen…

Die Gärten wurden mittlerweile winterfest gemacht, sämtliche Wassertonnen rechtzeitig entleert und die Wasseranschlüsse abgedreht, um Frostschäden zu vermeiden.

Eingeschlossenes Kastanienlaub in einer Eisschicht aus einer Wassertonne.

Bevor nun Winterpause ist waren wir noch fleissig und konnten in vielen Bereichen alles so vorbereiten, dass wir im Frühjahr 2019 wieder rasch starten können. Bevor die Saison mit ein Kastanien und Glühwein ausgeklungen ist, wurde noch eine Kräuterspirale errichtet – endgültige Fertigstellung & Bepflanzung folgt 2019.

Zwischen Tomatentunnel und Bauerngart’l wurde eine Kräuterspirale errichtet.

„Christkindlmarkt“ im Gemeinschaftsgarten – Saisonausklang mit Kastanien, Glühwein/Tee….

 

 

 

 

 

Noch gibt es Grünkohl – daraus lassen sich mit etwas Olivenöl und Salz im Backrohr auch leckere Chips machen!

Wir bedanken uns bei allen Mitgliedern die immer wieder auf den Gemeinschaftsflächen mitgeholfen haben und freuen uns auf die Wiedereröffnung 2019!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s