Der Bauwagen hat eine neue Fassade bekommen…

unnamed-1

Unser Bauwagen ist Ende letzten Jahres in das innsNeueGART’l umgezogen. Da die Außenverkleidung langsam ihren Geist aufgab, wurde die Fassade renoviert und so sollte er wieder einige Jährchen dicht halten. Auch die Fenster und die Türe wurden bei dieser Gelegenheit ausgebessert. Dank einer Photovoltaik Anlage gibt es Licht und etwas Strom im Bauwagen.  Nun kann auch bei durchwachsenem Wetter im Garten mal in Ruhe eines der Gartenbücher gelesen werden, ein Kaffee genossen werden oder man wärmt sich einfach bisschen auf.

Vielen Dank allen Helfer*innen!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s